Griechenland


Die Betreuungsstellen in Griechenland liegen an verschiedenen Standorten im Norden des Landes. Unser Projekt „Koila“ für bis zu 5 männliche Jugendliche liegt im türkischen-griechischen Grenzgebiet, unweit der Stadt Alexandroupolis. Die abgelegene Lage in den Bergen kann als wildromantisch beschrieben werden. Betreut werden die Jugendlichen von deutschen PädagogInnen, die zeitlich befristet im Projekt arbeiten sowie griechischen MitarbeiterInnen. Alexandroupolis verfügt über eine gute Infrastruktur mit einem Flughafen sowie einem Universitätskrankenhaus.

Weitere Standorte in Europa